„Meine Mission ist es, dir dein Leben zu erleichtern, indem ich meine Erfahrungen mit dir teile. Mach was draus!“

Über mich:

Moin, Hallo und Herzlich Willkommen – an alle!

Ich bin der Dirk und heiße dich herzlich auf meinem Blog willkommen. Vielleicht kennst du schon meine zwei anderen Blogs über Aquaristik und Smarthome. Nun fragst du dich, worum es hier geht? In diesem Blog dreht sich alles um den Garten und das eigene Haus. Jeder Hausbesitzer weiß – bei einem Haus gibt es immer etwas zu tun. Aber auch dann, wenn du nur in einer Mietwohnung oder Miethaus wohnst, profitierst du von meinem Blog. Vielleicht kannst du den einen oder anderen Tipp für deinen Balkon mitnehmen.

Ich habe mich dank der Tatsache, dass ich seit Jahrzehnten Vater von nun bereits erwachsenen Töchtern bin, sehr mit dem Thema Haus und Garten beschäftigt. Das Dachgeschoss wurde ausgebaut und es gibt einen gepflegten Rasen. Eine schöne und witterungsfeste Terrasse musst her und auch Pflanzen brauchen den richtigen Standort. Aber – ganz ehrlich, ich mag Technik und sehe nicht ein, warum man sich technisch die Arbeit nicht erleichtern sollte.

Kurz gesagt – ich bin ein bequemer und gemütlicher Zeitgenosse und wenn du dies genauso siehst – erhältst du garantiert den einen oder anderen Tipp von mir. Hier erkläre ich dir nicht nur die wichtigsten Werkzeuge, sondern auch die perfekte Bedienung. Und ich kann dir sagen, dass auch du damit umgehen kannst. Denn eigentlich bin ich Informatiker, was also gar nichts mit handwerklichem Können zu tun hat – aber erlernt habe ich es trotzdem.

Und genau das ist der Grund, weshalb ich diesen Blog erstellt habe. Ich möchte meine Erfahrungen, die ich mir mühsam angeeignet habe, mit dir teilen und dir zeigen, dass jeder lernen kann, viele Arbeiten im Haus und im Garten selbst zu erledigen. Und ja, auch den grünen Daumen kann man erlernen – ist viel einfacher als man denkt. Auch hierzu gebe ich ein paar Tipps ab, damit deine liebevoll gepflegten Pflanzen im Winter nicht eingehen. Und sollte ein Holzliegestuhl kaputt gehen, weil die Kids zu sehr toben, dann kann man auch diesen selbst reparieren.

Ich weiß, dass Theorie sehr langweilig sein kann, weshalb ich natürlich auch für diesen Blog Videos erstelle. Die Videos findest du auf meinem YouTubeKanal und sie ergänzen perfekt den Blog. Die Videos sind also keine Kopie der Blogbeiträge und umgekehrt – sie sind sozusagen Ying und Yang!

Und klar ist, dass du mir immer viele Fragen stellen darfst, die ich gerne ausführlich beantworte. Sei es als Blogbeitrag, weil die Frage viele Menschen interessiert, sei es unter einem Video oder in der Community auf meiner Facebookseite. Die Frage wird von mir ausführlich als Video oder Blogbeitrag beantwortet -versprochen!

Weitere Blogs von mir findest du zum Thema Smarthome oder zur Aquaristik. Und wenn du nie mehr etwas verpassen möchtest abonniere doch einfach meinen Newsletter.

Interessiert dich eines der Produkte die ich vorstelle und mit dem ich selber arbeite? Wenn du ein vorgestelltes Produkt anklickst und über diesen Link kaufst erhalte ich eine kleine Affiliate-Vergütung. Macht nicht reich, zahlt aber den Server.